Schwerpunkte in der Familientherapie

Meinen persönlichen Schwerpunkt, aufgrund meiner Erfahrungen, möchte ich auf die affektiven Störungen legen, sowie die Behandlung von Kindern mit ADS. Kindern mit einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung sind besonders belastet, da es sowohl familiär als auch im sozialen Umkreis gehäuft zu Streitigkeiten kommt, der Selbstwert der Kinder darunter leidet und die Eltern häufig sehr erschöpft sind. Die Familientherapie kann ebenfalls über die private Krankenkasse finanziert werden, abhängig vom individuellen Vertrag. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt diese Leistungen noch nicht. Hier kann ich Kinder als auch Erwachsene behandeln.

Top