Qualifikationen

  • 4-jährige Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
    an der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
  • 3-jährige Ausbildung zur Familientherapeutin (DGSF) und Supervisorin
  • 2-jährige Ausbildung im Familienaktivierungsmanagment
    (FAM-Arbeiterin) und FAM-Beraterin
  • 4 Jahre als Therapeutin tätig in einer Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie
    und Psychotherapie
  • Therapeutische Arbeit in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    des Kindes- und Jugendalters der Universität Köln
     Fortbildung in EMDR (Traumaausbildung) 
  • Fortbildung in PEP (n. M. Bohne)
  • Fortbildung in Mediation
  • Durchführung von Elterntrainings, sozialen Kompetenztrainings und Fortbildungen
    für Erzieher und Pädagogen
  • 3 Jahre tätig im Krisenmanagement von Familien, Beratung und pädagogischen
    Hilfen bei der Umsetzung neuer Familienregeln
  • Ehrenamtliche Mitarbeit in einer Tagesklinik für psychisch Kranke
     
  • Diplom-Heilpädagogin (1999), Abschluß des Lehrgangs Familienberatung

 

Top